Dienstag, 31. März 2020

Radiotipp|spirit and books|LR|lueneburgerradio|April|2020


 Hallo Ihr Lieben,
der erste Sendetermin unser Sendung spirit and bokks steht fest, es ist Mittwoch der 8. Apriel 2020

in der Zeit von 19.00 - 21.00 Uhr, mit dem Moderator rainbow light.

spirit and books gehört zum BLIST e.V. Lüneburg, dieser ist ein Verein zur Förderung der Interessen von: Bisexuellen, Lesben, Intersexuellen, Schwulen, Transgender und Transidenten.

Die Selbsthilfegruppe Regenbogentreff Lüneburg steht uns hilfreich zur Seite, mit der Ausarbeitung von Themen für unsere Sendung. Dieser ist ein Treffpunkt in Lüneburg für Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transgender, Queer, Freunde und Interessierte.

Wenn Ihr Themenvorschläge für uns habt, schreibt uns einfach eine Email: queeronair|at|gmail.com

Telefonische Anfragen werden aus zeitlichen Gründen nicht angenommen.
 
Wenn Ihr Themenvorschläge oder Musikwünsche für uns habt, schreibt uns einfach eine Email: queeronair|at|gmail.com Telefonische Anfragen werden aus zeitlichen Gründen nicht angenommen.

   
Wir wünschen Euch allen viel Spass  und gute Unterhaltung!
 

Es grüßen Euch Birger, Claudia und Michaela
 

Sonntag, 29. März 2020

spirit and books

Hallo und willkommen auf der Internetpräsenz von spirit and books!

Unsere Radiosendung  ist für Alle, die sich für Literatur und spirituelle Themen interessieren.
Demnächst gehen wir  auf Sendung  mit dem Moderator rainbow light.

sprit and books gehört zum BLIST e.V. Lüneburg, dieser ist ein Verein zur Förderung der Interessen von: Bisexuellen, Lesben, Intersexuellen, Schwulen, Transgender und Transidenten.

Die Selbsthilfegruppe Regenbogentreff Lüneburg steht uns hilfreich zur Seite, mit der Ausarbeitung von Themen für unsere Sendung. Dieser ist ein Treffpunkt in Lüneburg für Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transgender, Queer, Freunde und Interessierte.

Wenn Ihr Themenvorschläge oder Musikwünsche für uns habt, schreibt uns einfach eine Email: queeronair|at|gmail.com Telefonische Anfragen werden aus zeitlichen Gründen nicht angenommen.
  
Es grüßen Euch Birger, Claudia und Michaela